Universal Edition | Henrik Wiese – The Piccolo & Alto Flute Audition – Probespielstellen | für Piccolo & Altflöte solo

25,95 

Warenkorb anzeigen
Kategorien: ,

Beschreibung

Henrik Wiese | Henrik Wiese – The Piccolo & Alto Flute Audition – Probespielstellen

  • für Piccolo & Altflöte solo
  • Schwierigkeitsgrad: 4-5
  • deutsch, englisch und französisch

Inhalt:

  • Bartók Béla: III. Pe loc aus „Rumünische Volkstänze“
  • Bartók Béla: III. Elegia aus „Concerto for Orchestra“
  • Bartók Béla: V. Finale aus „Concerto for Orchestra“
  • Beethoven Ludwig van: 4. Satz aus „Symphonie Nr. 5“
  • Beethoven Ludwig van: 4. Satz aus „Symphonie Nr. 9“
  • Berg Alban: 1. Akt, 4. Szene aus „Wozzeck“
  • Berg Alban: 2. Akt, 2. Szene aus „Wozzeck“
  • Berlioz Hector: 3. Teil, Szene XII. Meuet des Follets aus „La damnation de Faust“
  • Berlioz Hector: V. Songe d’une nuit du Sabbat aus „Symphonie fantastique“
  • Bizet Georges: 1. Akt, Nr. 2 Marche et choeur des gamins aus „Carmen“
  • Bizet Georges: 3. Akt, Nr. 18 Introduction aus „Carmen“
  • Borodin Alexander: Allegro vivo und Presto aus „Polowetzer Tänze“
  • Brahms Johannes: Variation V aus „Variationen über ein Thema von Haydn“
  • Brahms Johannes: Variation VIII aus „Variationen über ein Thema von Haydn“
  • Brahms Johannes: 4. Satz aus „Klavierkonzert Nr. 2“
  • Brahms Johannes: 3. Satz aus „Symphonie Nr. 4“
  • Britten Benjamin: II. Sunday Morning aus „Four Sea Interludes“
  • Britten Benjamin: IV. Storm aus „Four Sea Interludes“
  • Britten Benjamin: Variation A aus „The Young Person’s Guide to the Orchestra“
  • Britten Benjamin: Fugue aus „The Young Person’s Guide to the Orchestra“
  • Delibes Léo: 2. Akt, Nr. 11 Musique des automates aus „Coppélia“
  • Donizetti Gaetano: Sinfonia aus „Don Pasquale“
  • Donizetti Gaetano: Nr. 7 Scena e Quartetto aus „Don Pasquale“
  • Dukas Paul: Scherzo, Poco animando und Vif aus „L’Apprenti sorcier“
  • Dvorák Antonín: 3. Satz aus „Symphonie Nr. 6“
  • Dvorák Antonín: 1. Satz aus „Symphonie Nr. 9“
  • Händel Georg Friedrich: 1. Akt, Nr. 11 Aria „Augelletti, che cantate“ (Almirena) aus „Rinaldo“
  • Hindemith Paul: II. Marsch und Pastorale aus „Nobilissima Visione“
  • Holst Gustav: III. Merkur aus „Die Planeten“
  • Holst Gustav: Dance of the spirits of water aus der Ballettmusik „The Perfect Fool“
  • Ippolitov-Ivanov Michail: Nr. 4 Procession of the Sardar aus Suite Nr. 1 „Caucasian Sketches“
  • Janácek Leoš: 3. Satz The Queen’s Monastery, Brno aus „Sinfonietta“
  • Kodály Zoltán: Marosszéker Tänze
  • Kodály Zoltán: Tänze aus Galánta
  • Ljadow Anatoli: VII. Dancing Song aus „Acht russische Volkslieder“
  • Mahler Gustav: III. Von der Jugend aus „Das Lied von der Erde“
  • Mahler Gustav: IV. Urlicht aus „Symphonie Nr. 2 Auferstehung“
  • Mahler Gustav: V. Der große Appell aus „Symphonie Nr. 2 Auferstehung“
  • Mozart Wolfgang Amadeus: 2. Akt, Nr. 13 Aria „Alles fühlt der Liebe Freuden“ (Monostatos) aus „Die Zauberflöte“
  • Ponchielli Amilcare: 3. Akt Danza delle Ore, Finale aus „La Gioconda“
  • Prokofieff Sergei: I. The Birth of Kijé aus der Suite „Leutnant Kishe“
  • Prokofieff Sergei: IV. Troika aus der Suite „Leutnant Kishe“
  • Puccini Giacomo: Suor Angelica
  • Puccini Giacomo: 3. Akt, 1. Szene aus „Turandot“
  • Ravel Maurice: II. Malagueña aus „Rapsodie espagnole“
  • Ravel Maurice: IV.Feria aus „Rapsodie espagnole“
  • Ravel Maurice: II. Petit Poucet aus „My mère l’Oye“
  • Ravel Maurice: III. Laideromette, Imperatrice des Pagodes aus „My mère l’Oye“
  • Ravel Maurice: Lever du jour aus der Suite „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: Pantomime aus der Suite „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: Danse générale aus der Suite „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: Boléro
  • Ravel Maurice: 1. Satz aus „Klavierkonzert G-Dur“
  • Ravel Maurice: 3. Satz aus „Klavierkonzert G-Dur“
  • Rimski-Korsakow Nikolaj: 3. Satz The Young Prince and The Young Princess aus „Sheherazade“
  • Rimski-Korsakow Nikolaj: 4. Satz Festiva at Baghdad aus „Sheherazade“
  • Rossini Gioachino: Sinfonia aus der Ouverture zu „La scala di seta“
  • Rossini Gioachino: Sinfonia aus der Ouverture zu „L’Italiana in Algeri“
  • Rossini Gioachino: 1. Akt, Nr. 2 Cavatina „Largo al Factotum“ (Figaro) aus „Il barbiere di Siviglia“
  • Rossini Gioachino: 1. Akt, Nr. 8 Finale 1, Stretta aus „Il barbiere di Siviglia“
  • Rossini Gioachino: Sinfonia aus der Ouverture zu „La gazza ladra“
  • Rossini Gioachino: Sinfonia aus der Ouverture zu „Semiramide“
  • Rossini Gioachino: Sinfonia aus der Ouverture zu „Wilhelm Tell“
  • Schönberg Arnold: Nr. 18 Der Mondfleck aus „Pierrot lunaire“
  • Schostakowitsch Dmitri: 1. Satz aus „Symphonie Nr. 5“
  • Schostakowitsch Dmitri: 2. Satz aus „Symphonie Nr. 5“
  • Schostakowitsch Dmitri: 1. Satz aus „Symphonie Nr. 6“
  • Schostakowitsch Dmitri: 2. Satz aus „Symphonie Nr. 6“
  • Schostakowitsch Dmitri: 1. Satz aus „Symphonie Nr. 7“
  • Schostakowitsch Dmitri: 2. Satz aus „Symphonie Nr. 8“
  • Schostakowitsch Dmitri: 4. Satz aus „Symphonie Nr. 8“
  • Schostakowitsch Dmitri: 1. Satz aus „Symphonie Nr. 9“
  • Schostakowitsch Dmitri: 2. Satz aus „Symphonie Nr. 9“
  • Schostakowitsch Dmitri: 3. Satz aus „Symphonie Nr. 9“
  • Schostakowitsch Dmitri: 5. Satz aus „Symphonie Nr. 9“
  • Schostakowitsch Dmitri: 1. Satz aus „Symphonie Nr. 10“
  • Schostakowitsch Dmitri: 2. Satz aus „Symphonie Nr. 10“
  • Schostakowitsch Dmitri: 3. Satz aus „Symphonie Nr. 10“
  • Schostakowitsch Dmitri: 1. Satz aus „Symphonie Nr. 15“
  • Sibelius Jean: III. Alla marcia aus der Suite „Karelia“
  • Smetana Bedrich: Vivacissimo aus „Die verkaufte Braut“
  • Sousa Filipe de: March aus „The Stars and Stripes Forever“
  • Strauß Johann (Sohn): Ouverutre aus „Die Fledermaus“
  • Strawinsky Igor: Variation de l’oiseau de feu aus der Suite „L’Oiseau de Feu“
  • Strawinsky Igor: Ronde des princesses (Khorovode) aus der Suite „L’Oiseau de Feu“
  • Tschaikowsky Peter Iljitsch: 3. Satz aus „Symphonie Nr. 4“
  • Tschaikowsky Peter Iljitsch: 4. Satz aus „Symphonie Nr. 4“
  • Tschaikowsky Peter Iljitsch: 2. Akt, Nr. 12 Divertissement, c) Le thé (Danse chinoise) aus „Der Nussknacker“
  • Tschaikowsky Peter Iljitsch: 3. Satz aus „Symphonie Nr. 6“
  • Verdi Giuseppe: 2. Akt Ballabile aus der Oper „Aida“
  • Verdi Giuseppe: 1. Akt Coro „Fuoco di goia“ aus der Oper „Otello“
  • Verdi Giuseppe: 3. Akt Ballettmusik aus der Oper „Otello“
  • Verdi Giuseppe: 1. Akt, 2. Teil aus der Oper „Falstaff“
  • Verdi Giuseppe: 1. Akt, Nr. 2 Introduzione aus der Oper „La traviata“
  • Verdi Giuseppe: 1. Teil, 1. Szene, Nr. 4 Coro di Zingari e Canzone aus der Oper „Il trovatore“
  • Verdi Giuseppe: 3. Akt, Nr. 13 Scena, Terzetto e Tempesta aus der Oper „Rigoletto“
  • Wagner Richard: 3. Szene aus der Oper „Das Rheingold“
  • Wagner Richard: 3. Akt, 2. Szene „Feuerzauber“aus der Oper „Die Walküre“
  • Holst Gustav: V. Saturn, the Bringer of Old Age aus „Die Planeten“
  • Holst Gustav: VII. Neptun, the Mystic aus „Die Planeten“
  • Ravel Maurice: 1. Teil Danse religieuse aus „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: 1. Teil Danse générale aus „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: 2. Teil Danse guerrière aus „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: 3. Teil Lever du jour aus „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: 3. Teil Pantomime aus „Daphnis et Chloé“
  • Ravel Maurice: 3. Teil Danse générale aus „Daphnis et Chloé“
  • Strawinsky Igor: 1. Teil L’Adoration de la terre aus „Le sacre du printemps“
  • Strawinsky Igor: 1. Teil Danses des adolescentes aus „Le sacre du printemps“
  • Strawinsky Igor: 1. Teil Rondes printanières aus „Le sacre du printemps“
  • Strawinsky Igor: 2. Teil Le sacrifice, Introduction aus „Le sacre du printemps“
  • Strawinsky Igor: 2. Teil Le sacrifice, Cercle mystérieux des adolescentes aus „Le sacre du printemps“
  • Strawinsky Igor: 2. Teil Le sacrifice, Action rituelle des ancêtres aus „Le sacre du printemps“

Henrik Wiese greift erneut auf seinen reichhaltigen Erfahrungsschatz als Flötist und Pädagoge zurück: Mit seinem Band „Probespielstellen für Piccolo & Altflöte“ fasst er insgesamt 207 Probespielstellen für Piccolo sowie Altflöte in einem übersichtlich gestalteten und sorgfältig edierten Kompendium zusammen. In alphabetischer Ordnung finden sich darin gängige, aber auch seltener verlangte Standardstellen aus Orchesterwerken unterschiedlicher Gattungen quer durch die Musikgeschichte. Die aktuelle Sammlung wird somit zum verlässlichen Begleiter und ist für eine optimale Vorbereitung auf internationale Probespiele aller Art an Oper, bei Sinfonie- oder Kammerorchestern unverzichtbar.

Gut lesbares, einheitliches sowie zeitgemäßes Layout machen die Edition praktisch in der Anwendung. Mit dem kritischen Bericht und chronologischen Verzeichnis der ausgesuchten Notenbeispiele zur schnelleren stilistischen Einordnung steht der Herausgeber den Flötistinnen und Flötisten als umfassender Coach zur Seite. Zahlreiche weitere Tipps und Anmerkungen, die Wiese aus seiner praktischen Erfahrung und dem Austausch mit Kollegen und Studierenden zieht, ergänzen den Band. Internationaler Nachfrage wird durch die Dreisprachigkeit der Texte (dt., frz., engl.) entsprochen, was „The Piccolo & Alto Flute Audition“ zum Äquivalent der bereits etablierten Flötenausgabe „The Flute Audition“ macht.

Universal Edition UE38080