Zimmermann | Popp – Kleine Anfängerübungen | für Flöte und Klavier

13,00 

Warenkorb anzeigen

Beschreibung

Wilhelm Popp – Kleine Anfängerübungen

  • für Flöte mit leichter Klavierbegleitung
  • op. 258
  • Einzelstimme für Flöte und Klavierauszug

Die Fähigkeit, im romantischen Konzertstil zu komponieren, gleichzeitig aber die Fähigkeiten von Schülern und Amateuren zu berücksichtigen, erklärt die heutige Beliebtheit von Wilhelm Popps (1828-1903) Werken. Besonders hübsch zeigt sich das bei den „kleinen Anfängerübungen“ op. 258.

Zimmermann Frankfurt ZM22990